· 

Pünktlich zu Pfingsten

Pünktlich zu Pfingsten blüht der Mohn in Mecklenburg. Wir haben angefangen verschiedene Tagesausflüge unseren Gästen aufzuschreiben und zu empfehlen, denn es gibt neben der Kultur, dem Schweriner Schloss mit Schlossgarten noch soviel Um Schwerin  zu entdecken. 
Z.B. Einer unser Lieblingsorte In nächster Nähe: ist zum Beispiel das Schloss Wiligrad am Steilufer des Schweriner Aussensees. 

Dabei fällt mir ein!  .... Sonntags gibt es Jetzt wieder in Drispeth das „Sonntagsgrün“. Der Abstecher zur Künstlerkolonie Drispeth am Dambecker See lohnt sich!
Schwungvolle Staudenbeete rahmen den 5000 Quadratmeter großen Hof ein. Die sanierte Büdnerei aus dem Jahr 1868; die wieder aufgebaute Fachwerkscheune, Küchengarten mit Gewächshaus bieten zahlreiche Sitzplätze. Das Gartencafé ist jeden Sonntagnachmittag dazwischen von 14 bis 18 Uhr geöffnet. In der Fachwerkscheune, im angeschlossenen Glashaus und unterm Sonnensegel finden bei schlechtem Wetter ca. 60 unserer Gäste gemütliche Plätze. Bei schönem Wetter lockt der Garten hinaus ins Freie.
Kerstins Kirschtorte, Marions Mohnkuchen oder Sigruns zitronige Schokotorte? Das  Kuchenangebot wechselt Jede Woche. Außerdem gibt es kleine Speisen